Jetzt Neu: RSOS 1.08 - Hannah

Willkommen bei RSOS, nichts nervt, aber alles, was du brauchst!


RSOS 1.09 - Hannah ab dem 01.10.2024 verfügbar!

RSOS 1.0 Hannah, ein leichtgewichtiges Allround-System! Debian-basiertes OS für Unternehmen, Schulen und Behörden

Jetzt Verfügbar


DOWNLOAD NOW

Willkommen bei RSOS

Willkommen bei RSOS, nichts nervt, aber alles, was du brauchst!

RSOS ist ein minimalistisches System. Basierend auf Debian Linux und XFCE bietet das System hohe Performance auch bei alten Rechnern und kann gleichzeitig durch modernes und intuitives Design überzeugen.

Systemanforderungen

Warum RSOS? RSOS bietet Ihnen Stabilität und 100% Kontrolle über Ihr System. Dank dem XFCE-Desktop haben Sie enorme Möglichkeiten zur individuellen Einrichtung, und gleichzeitig benötigt das System sehr wenig Leistung. Sie können ganz einfach eine sehr große Vielfalt an Programmen über den Appstore installieren. Das System ist im Werkszustand sehr minimalistisch gehalten; es hat alles, was man zum Arbeiten braucht, aber nichts, was nervt. Das perfekte System, falls die Großmutter 3 mal die Woche anruft und fragt, was das für ein Fenster ist (und sie sich nur denkt: "Blöder Autostart"). Sie haben 100% die Kontrolle. Nicht das Betriebssystem versucht Ihnen etwas aufzuzwingen, sondern Sie entscheiden selbst, was Ihr Computer macht. Updates werden nur dann installiert, wenn Sie es auch wollen, und nicht ein Fenster nervt Sie beim Hochfahren. Trotzdem können Sie Ihren alten Workflow weiter aufrechterhalten oder sogar optimieren. Office, Gaming und Kreativität? Alles kein Problem. Spielen Sie Minecraft mit Freunden und hören Sie dabei Musik mit Spotify. RSOS macht's ganz problemlos möglich. Entwickeln Sie Software? Jetzt steht Ihnen die Welt offen. Sie haben 100% Kontrolle mit RSOS. Effizienter arbeiten dank dem besseren System. RSOS nervt Sie nicht mit Updates oder dem Wetter, es zwingt Ihnen keine Cloud auf und möchte auch nicht Ihre Daten mitlesen. RSOS macht, was es soll, wenn es es soll. Egal ob 3D-Modellierung mit Blender, Konstruktion mit CAD-Software, Bildbearbeitung oder Musikerstellung. RSOS bietet Ihnen ein einfaches System mit Unmengen an Softwareoptionen.

RSOS - STEFFES INDUSTRIES SOFTWARE

Nutzer: 3385




Jetzt Loslegen:

Wenn Sie Flatpak verwenden möchten, öffnen Sie einmal das Terminal und verschaffen Sie sich Root-Rechte. Geben Sie dann folgenden Befehl ein:

flatpak remote-add --if-not-exists flathub https://dl.flathub.org/repo/flathub.flatpakrepo

Sie sollten jetzt Zugang zu sämtlichen Flatpak-Programmen im Store haben! Viel Spaß.


Falls Sie ein Systemupdate manuell durchführen wollen, geben Sie folgenden Befehl als Root- oder Sudo-Nutzer ein:

sudo apt update && sudo apt upgrade -y

Falls Sie noch kein Sudo-Nutzer sind:

su - root

Geben Sie das bei der Installation festgelegte Root-Passwort ein und führen Sie dann den folgenden Befehl aus:

apt update && sudo apt upgrade -y

RSOS ist jetzt auf dem neuesten Stand.



Wie Sie Sudo-Nutzer Werden Können!

su - root
Sollten Sie bei der Installation ein Root-Passwort festgelegt haben, müssen Sie dieses jetzt eingeben. Danach verwenden Sie die folgenden Befehle, um Ihren Nutzer der Sudo-Gruppe hinzuzufügen.

Denken Sie daran, "[username]" mit Ihrem Nutzernamen zu ersetzen!

usermod -aG sudo [username]

Sie können überprüfen, ob das erfolgreich war, mit folgendem Befehl:

groups [username]

Wenn alles erfolgreich war, wird Ihnen jetzt unter anderem "sudo" bei den Gruppen ausgegeben.


Sie sollten jetzt Befehle bequem als Sudo-Nutzer ausführen können. Sollte das nicht erfolgreich gewesen sein, hier klicken.


Mehr über das System

Sollten Sie weitere Probleme oder Fragen haben, schauen Sie hier.

Steffes Industries ©